zurück zur Übersicht

Softair H&K USP AEP Tactical

09.09.2012 18:47


Info von uns:
Für den Inhalt und aller Daten der Reviews sind alleine die Autoren zuständig und verantwortlich.
Wir verändern nichts daran - alleine die Formatierung ist an den Shop angepasst.

softairwelt.de



Review Ungültiger Link und baugleich Ungültiger Link

Review zu Softair HK USP Tactical

Inhalt:
USP plus ein Magazin
Speedloader
Akku inkl. Ladegerät
Plastik Schalldämpferattrappe
Ein kleiner Beutel BB's

Review zu Softair HK USP AEP

Ersteindruck:
Man glaubt kaum, wie schlecht die USP auf Bildern rüberkommt. In Wirklichkeit ist sie viel schöner und das Feeling wenn man sie in der Hand hält ist atemberaubend.

Optik:
Optisch ist diese USP wirklich etwas besonderes: Alle Markings sind vorhanden und sehen sehr gut aus.

Markings der Airsoft HK USP Tactical





Um ehrlich zu sein, erinnert diese Pistole ein wenig an die von Half-Life², was das Feeling enorm verändert. Der Schlitten ist aus Metall, der Rest aus ABS.


Technisches:
Der Akku wird über das mitgelieferte Ladegerät vorbereitet.




Der Akku wird in die Pistole gelegt, indem man über den Hebel hinten den Schlitten released.
Akku zu Softair HK USP Tactical

Dann wird er einfach an die entsprechende Stelle gebracht.
Das Entfernen funktioniert ähnlich einfach. Über einen kleinen Hebel, hebelt man den Akku heraus.




Das Magazin fasst rund 30 BB's. Auf Dauer sind die Magazine aber eher Nachteilhaft, denn die Federn, die die BB's drin halten, gehen gerne kaputt oder verloren. Von 6 Magazinen waren nach 5 Monaten 2 kaputt, leider.

Das HopUp wird stufenlos über ein kleines Rädchen eingestellt.

Review zu Softair HK USP Tactical von Umarex


Auf Save/Unsave stellt man mit einem sehr kleinem Schieber über dem Abzug.




Schussmäßig ist die USP sehr stark und selbst bei komplett rausgedrehtem HopUp haben die 0,2g BB's einen starken BackSpin. Die Kugeln fliegen gut 30-40 Meter weit. Ich empfehle deshalb mindestens 0,25g bis 0,3g BB's.

Der Schalldämpfer wird einfach auf das Gewinde raufgedreht. Ein extra Vollmetallschalldämpfer oder gar ein Tracer können so angebracht werden.




Ansonsten bleibt nicht mehr viel zu sagen.

Die USP liegt super in der Hand, auch wenn sie mit über 1kg etwas schwer in der Hand liegt.








Fazit:

Positiv
+ Sehr schönes Modell mit allen Markings
+ Vollautomatisch
+ Sauber verarbeitet
+ Schalldämpferfähigkeit
+ Absolut überzeugend und von vielen Spielern empfohlen

Negativ
- Magazinausfallrate

(Anmerkung von Softairwelt: man kann die Magazin Lebensdauer deutlich erhöhen - lesen Sie dazu unseren FAQ Eintrag: AEP Magazin hält keine BBs).




Danke von uns an PT dem Autor.