Minis

Die Softair  Minis  sind mit 0,08...
Die Softair Minis sind mit 0,08 Joule deutlich schwächer und ungefährlicher als die Softair mit bis zu 0,5 Joule. Sie sind sozusagen moderne Erbsenpistolen.

Seite 1 von 1
4 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 4

Modell 300 - Mini

14,90 € *

Walther P99 Compact - Mini

8,90 € *
UVP des Herstellers: 21,90 €

Walther P99 Compact Bicolor - Mini

8,90 € *
UVP des Herstellers: 22,90 €

0,08 Joule Softair sind nach Erbsenpistolen die schwächsten "Schussgeräte" auf dem Markt die 6mm BBs verschießen.

Da sich die Zeiten und Ansprüche nun mal verändern, sind Erbsenpistolen out und nur noch bei Nostalgikern der 60er und 70er Jahre als Erinnerungsstücke beliebt. Erinnern Sie sich an die blauen Erbsenpistolen die es im Schreibwarenhandel gab? Dann sind Sie alt ;)

Eine Softair mit 0,08 Joule ist schwach, eine Verletzungsgefahr ist sehr unwahrscheinlich und waren mal im alten Waffengesetz explizit für Kinder ab 3 Jahren frei gegeben. Leider werben heute noch (2016) Mitbewerber damit das 0,08 Joule Softair frei ab 3 Jahren sind. Das ist rechtlich falsch!

Das aktuelle Waffengesetz stellt klar das Waffen unter 0,5 Joule nicht dem Waffengesetz unterliegen. Kein Wort von 0,08!

Aber es gibt sie halt mit dieser geringen Energie noch aus "alten" Zeiten und wir halten Sie für Kinder als recht geeignet. Wenn Studien im Auftrag der Bundesrepublik schon bei 0,5 Joule Softair keine ernsthafte Verletzungsgefahr erkennen können, was sollen dann rund 6 mal so schwache "Waffen" an Schaden und Verletzungen anrichten? Sind Sie sie nicht sicher - probieren Sie es einfach aus.

Für so eine schwache und billige Softair ist die Reichweite erstaunlich hoch - ca. 15 Meter.

Wenn Sie das für sehr kurz halten, na dann probieren Sie mal eine Erbsenpistole aus...

Wenn sie das immer noch für eine kurze Reichweite halten, dann bedenken Sie die "Zielgruppe" von Kindern und Ihrem Kinderzimmer.

Eine Softair im Kinderzimmer mit einer Reichweite von 15 Metern ... halloho...

Das einzige "Problem" bei Mini Softairwaffen ist die Begrenzung auf 0,12g BBs. Alle schwereren BBs machen keinen Sinn und 0,12g BB gibt es leider nicht als biologisch abbaubare Munition.

In unserem Softair Shop finden Sie mehr 0,08 Softair Spielzeuge als in den meisten anderen online Shops.

Mal so nebenbei, wir waren die ersten die 0,08 Joule Softair Waffen als Minis bezeichneten. Das war so ca. 2006. Viele Mitbewerber haben diesen Begriff übernommen als wäre er etwas amtliches ab 3 Jahren.

Wir haben Sie Minis genannt um die in der Regel deutlich kleineren Nachbauten mit deutlich schwächerer Energie von allen anderen Softair Waffen abzugrenzen.

Warum nun eine 0,08 Joule Softair? Weil sie kindgerecht, im Vergleich zu Erbsenpistolen, einen höllischen Spaß macht. Punkt. Und wer schon etwas älter ist und den Anscheinsparagraphen noch kennt, weiß das solche Nachbauten nach dem 2ten Weltkrieg sehr sehr lange einfach komplett verboten waren. Die elektrischen super kleinen Mini Softairgewehre bringen trotz ihres schwachen Batterie Antriebes eine erstaunliche Kadenz.

Sie eignen sich auch ganz hervorragend für Basteleien. Ich selber habe mit einem 0,08 Softairgewehr und Lego Mindstorms mit entsprechenden Sensoren eine Selbstschussanlage gebaut, die unsere Kaffeemaschiene bewacht hat.

Lego Mindstorms ist eine ideale Plattform um den ungefährlichen Softair Gewehren "Leben" einzuhauchen.

Probieren Sie es aus, in unserem Softair Mini Shop finden Sie reichlich 0,08 Softair Gewehre für einfachen, ungefährlichen aber effektiven Spaß!