GSG MP40, Schreckschuss cal. 9mm P.A.K.

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 3400001
  • Lieferzeit: 1-2 Tage (EU 2-3 Tage)
  • Unser Preis: 359,90 €
  • inkl. 19% MwSt., versandfreie Lieferung (DHL Schreckschuss)
  • UVP des Herstellers: 399,00 €
  • Sie sparen 10%, also 39,10 €
Wird geladen ...

Beschreibung

Infos zum Original:

Die MP40, eine Weiterentwicklung der MP38 aus dem Jahr 1938, wurde seit Anfang 1940 hergestellt und war die Standardmaschinenpistole der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. Wegen der Beteiligung Hugo Schmeissers an der Produktionsfirma und dem Aufdruck seines Namens auf den Magazinen wurde die MP40 vor allem beim englischsprachigen Gegner als die „Schmeisser“ bekannt.

Entwickelt wurden die MP38 und MP40 von Heinrich Vollmer in der Erfurter Maschinenfabrik Geipel (ERMA).
Beide Typen basierten konstruktiv auf der von Schmeisser entwickelten und gebauten MP36.
Hergestellt wurden sie bei ERMA, C. G. Haenel in Suhl und in den Steyr-Werken in Österreich, welche die Produktion als letzte im Oktober 1944 einstellten und auch die größte Stückzahl der MP40 herstellten.
Die Gesamtproduktion aller Hersteller beträgt 1.047.100 Stück.
(Quelle: Wikipedia)

Die GSG MP40 im Kaliber 9mm P.A. Knall ist 'Made in Germany' und wird aus Zinkdruckguss und Stahl hergestellt.

Die Vollmetallversion mit Stahl-Stoßboden verfügt über einen Single-Action Abzug und eine klappbare Schulterstütze.

Interessant sind auch die Originalmaße die laut GSG es ermöglichen Originalzubehör zu benutzen.

Spezifikationen der Schreckschusspistole MP40:

  • Magazinkapazität: 25 Schuss
  • Sicherung: manuell
  • Farbe: schwarz
  • Breite: 75,0 mm
  • Höhe (inkl. Magazin): 286,0 mm
  • Höhe (ohne Magazin): 197,6 mm
  • Gewicht (inkl. Magazin): 3.350 g
  • Gewicht (ohne Magazin): 3.130 g
  • Länge (ausgeklappter Schaft): 836,8 mm
  • Länge (eingeklappter Schaft): 621,7 mm
  • Abzug: Single Action
  • Schussmodi: Einzelschuss, kein Dauerfeuer
  • Material: Vollmetall
  • PTB: 987

Lieferumfang:

  • GSG MP40, Schreckschuss cal. 9mm P.A.K.
  • Magazin, 25 Schuss
  • Ladehilfe
  • 1 Inbusschlüssel
  • 1 Pufferkartusche
  • Reinigungsbürste

Hier finden Sie die passende 9 mm Schreckschuss Munition.


Bitte beachten: jede Schreckschusspistole wird einzeln von der PTB zur Abnahme beschossen und dann erst gestempelt.
Dabei kann es zu leichten Gebrauchsspuren kommen die leider unvermeidlich sind.


Pflege:
Pflegen Sie Ihre Gas-Signalwaffe nach jedem Gebrauch mit Hilfe von Waffenöl, der Reinigungsbürste und einem weichen Tuch. Reinigen Sie das Patronenlager, den Stoßboden und die Magazinlippen (bei Revolvern die Trommel).


Waffenrechtliche Information:
GSG MP40, Schreckschusspistole cal. 9mm P.A.K. ist frei käuflich ab 18 Jahren mit einem Altersnachweis, sofern uns dieser noch nicht vorliegt.
Wenn Sie eine Schreckschusswaffe führen möchten, lesen Sie bitte die Details zum kleinen Waffenschein.

Bewertungen

  • 3
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 3 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit.
Für jede freigeschaltete Bewertung bekommen Sie ein Guthaben von bis zu 3,00 Euro.

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich

Ladehemmung Frank S., 06.01.2016

Ich hatte die MP 40 zu Silvester ausprobiert. Hatte 300 Schuss zu Verfügung. Bei jedem Magazin hatte ich 1 bis 2 Ladehemmungen. Hatte die Waffe geölt, wurde trocken ausgeliefert, das Wort trocken- soll nicht die Kritik sein. Ich bin seit 23 Jahren in Schützenverein tätig & besitz 10 scharfe Waffen“, damit habe ich genügend Erfahrung schon gesammelt. Bei einer Magazinladung hatte sich die Waffe so verklemmt, dass wir das Magazin mit viel Mühe erst rausnehmen konnten. Am Magazin hat sich an der oberkannte sich das Blech verbogen durch eine Abgeschossene Patrone. Mit Hilfe einer Zange & zurück biegen konnten wir erst weiter schießen. Natürlich ist sie dadurch nicht mehr neuwertig & sieht nicht mehr elegant aus! Möchte die Waffe nicht schlecht reden, sie ist eine schöne MPi, geht den Original nicht aus dem Weg & war überrascht von der Lautstärke, wie die echte. Ich bin Mitglied in ein Militärverband, habe eine echte schon gesehen & ihre Lautstärke gespürt, deswegen im vergleich sehr gut. Bis auf die Ladehemmung & das sie dabei auch schaden anrichtet. Ich hoffe das ich auch eine Rückantwort erhalte & wie das problem beseitigt werden kann, beider seidig. MfG Frank Siegmann

Weitere Artikelbewertungen

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Schneller Service Michael H., 28.03.2016


Erst mal Danke für die schnelle Lieferung . ( über Nacht )



Die Waffe ist trotz Plastikteile sehr nahe am Original.



Geschossen habe ich noch nicht, dazu werde ich die Bewertung noch ergänzen.


Total begeistert thomas f., 18.12.2015

Zuerst mal Respekt für die tolle Kundenbetreuung.
Zum Produkt. Was möchte man mehr für den Preis?
Schade das die Seitenteile nicht auch aus Metall sind. Aber ansonsten ist das Teil der Hammer des Jahres.

Passende Artikel

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel